Warum Webdesign so wichtig ist

Ergründe mit uns die Power von gutem Webdesign.

Wir entscheiden unterbewusst, in den ersten paar Sekunden, ob ein Gegenüber uns gefällt oder nicht.

Natürlich kann der Charakter hier verändernd entgegenwirken, aber in einem Raum, gefüllt mit Menschen, kommt es oftmals nicht zu einem tiefgreifenden Gespräch, mit ausgerechnet der einen Person, die uns auf den ersten Blick schon nicht zugesagt hat.

Ähnlich gestaltet es sich mit Websites und Social-Media-Auftritten.

Das Internet ist gefüllt mit guten Ideen, tollen Konzepten, grossartigen Arbeiten und interessanten Angeboten. Und alle buhlen um unsere Aufmerksamkeit.

Du bist von Deinem Angebot überzeugt und sicher; man würde es lieben, wenn man es denn nur kennenlernen würde?

Dann stehst Du vor der ersten Hürde, von der Social-Media-Stategist/innen und Marketing-Manager/innen ein Lied singen können: die Wichtigkeit von gutem Webdesign.

Oder auch;

Warum Dein Produkt nicht nur inhaltlich gut, sondern auch optisch ansprechend sein sollte.

Natürlich gibt es, wie in der Schönheit auch, gewisse Dinge, die allgemein mehr ansprechen, als andere. Für Individualität ist aber dennoch jede Menge Platz.

Hier gilt es, zuerst einmal herauszufinden, welcher Stil Deine Marke am besten repräsentieren könnte.

Clean und minimal?

Verspielt und romantisch?

Unauffällig oder schrill?

Den Möglichkeiten sind beinahe keine Grenzen gesetzt. Das bedeutet leider auch, dass Fehlgriffe passieren können, wenn das Konzept noch nicht steht.

Schauen wir uns einmal den Unterschied an, den Webdesign machen kann.

Du hast 3 Speisekarten gesehen. Die Preise sind gleich, das Angebot auch.

Ihr Stil könnte aber nicht unterschiedlicher sein. 

Vermutlich wird Dich ein Restaurant besonders angesprochen haben. Ein anderes fandest Du vielleicht sogar so unansprechend, dass Du das Essen gar nicht erst ausprobieren möchtest. 

Über die Qualität ihres Angebotes können wir uns noch keine Meinung bilden, trotzdem haben wir eine Meinung bzw. eine Emotion zu dem Angebotenen. 

Unser Interesse ist geweckt, oder sogar erloschen

Alles nur aufgrund des Designs.

In den folgenden Wochen beschäftigen wir uns auf unserem Blog mit den einzelnen Bestandteilen, die Webdesign ausmachen und zeigen Dir, wieso auf keinen Fall vergessen werden darf. 

Wir ergründen;

Wieso Schriftarten, nicht nur einfach Schriftarten sind. 

Ob Farben tatsächlich Emotionen transportieren. 

Und, wieso einfache Produkte luxuriös wirken können und teure Produkte sogar billig

Gerne bieten wir persönliche Beratung an und helfen Dir dabei, das perfekte Webdesign zu finden, das Dich und Deine Marke optimal repräsentiert. Kontaktiere uns hierfür gerne: +41 78 219 90 70 oder info@simple-website.ch